Logo

Die Teppiche werden in einer modernen Wäscherei, mit umweltfreundlicher und wollpflegender reiner Seifenlauge gereinigt.
Bei Spezialwäsche wird der Vorgang so oft wiederholt bis der Teppich vollkommen sauber ist.
Danach wird der Teppich zum Trocknen aufgehängt.
Im Sommer trocknet er, wie es die Tradition will, direkt in der Sonne, auf aufgeheizten Steinen, im Winter in einem speziellen Trockenraum mit Heißluft.

Ein Teppich soll alle drei bis vier Jahre gewaschen werden, dann besteht auch keine Mottengefahr.

Bei Mottenbefall

Ein mottenbefallener Teppich bedarf fachmänischer Entmottung und muss vor zukünftigem Befall geschützt werden. Mehr darüber erfahren Sie auf der Seite Services.

Webdesign by Mammutart

| Zargarian Orientteppichservice WASCHEN-REPARIEREN-SPANNEN 7.Wien, Westbahnstr. 24 | Kontakt | Home |